Steam: Bald ist Schluss mit Greenlight

Veröffentlicht am 19 Jan 2014 - 1:11am von Niklas Michalik
Kategorien
Allgemein
587
Tags

Greenlight

Steam Greenlight war bis jetzt die einfachste Möglichkeit für Indie-Entwickler ihre Spiele an den Mann zu bringen. Über die in die Plattform integrierte Funktion konnten die User abstimmen, welches Spiel sie sich kaufen würden und welches nicht. Dies möchte Steambetreiber Valve nun entfernen.

Auf den Steam-Dev-Days von Valve wurden bereits einige Änderungen bekannt gemacht, unter anderem auch die Entfernung von Steam-Greenlight. Ein Schock für Indie-Entwickler, da über dieses Feature in der vergangenen Zeit hunderte Spiele in den Steamshop wanderten. Via Twitter gab man nun bekannt, dass man Steam Greenlight nicht entfernen will, weil man es nicht als Sinnvoll betrachte,  sondern vielmehr weil man sich weiterentwickeln möchte. Trotzdem will Valve natürlich nicht auf die Indiespiele verzichten und deshalb andere Möglichkeiten finden, die Spiele in den Steamshop zu intigrieren. Wie dies Aussehen wird und wann Greenlight entfernt wird ist noch nicht bekannt.

Quelle: @DaveOshry

Hallo! Freut mich, dass du dich für meine Artikel interessierst! Wenn du schon den Weg hierher gefunden hast, dann unterhalte dich doch mit uns in den Kommentaren über das Thema.