RollerCoaster Tycoon 4: Trailer veröffentlicht

Veröffentlicht am 17 Mrz 2014 - 7:26pm von Niklas Michalik
Kategorien
1258
Tags

***UPDATE***

Man äußerte sich heute auf der offiziellen Facebookseite zu diesem Thema und gab bekannt, dass es sich bei dem im Trailer gezeigten Spiel nur um ein zugehöriges Smartphone-Spiel handelt. Man wolle im Herbst 2014 ebenfalls ein RCT 4 für den PC veröffentlichen, welches den Erwartungen der Nutzer entsprechen soll.

____

***ORIGINALBEITRAG***

Mit RollerCoaster Tycoon 4 kündigt Atari den vierten Teil der erfolgreichen Freizeitpark-Simulation an. Diesmal will man seitens des Entwicklers anstatt auf die bekannte PC-Umsetzung, auf eine Smartphone-Version setzen.

rct3.2

RollerCoaster Tycoon gehört zu den erfolgreichsten Aufbau-Strategiespielen aller Zeiten und viele Fans der Reihe warten seit dem Release von RollerCoaster Tycoon 3 von Ende 2004 auf eine Fortsetzung der Reihe. Viele Anhänger der Serie äußerten nach den ersten Gerüchten um den neuen Teil ihre Vermutungen, was die Fortsetzung bieten könnte. Man rechnete hier mit einer deutlich verbesserten Grafik, neuen Attraktionen und einer Möglichkeit des Multiplayers. Somit war die Enttäuschung groß, als gestern der Trailer zu Rollercoaster Tycoon 4 veröffentlicht wurde. Anstatt einer umwerfenden Grafik tischt Atari den Fans ein wenig „Pixelmatsch“ fürs IOS-Geräte auf. Okay, das ist vielleicht ein bisschen hart formuliert, die Enttäuschung seitens der Fans ist dennoch sehr groß. RCT 4 erinnert sehr stark an RCT 2, lediglich mit einem Multiplayer-Modus, hübscheren Menüs und einem Ingame-Shop. Vom Grundprinzip ähnelt es somit anderen Smartphone-Aufbauspielen, wie z.B. „Simpsons Springfield“. Ein Statement seitens Atari gibt es bisher noch nicht.

 

Meinung des Autors:

RollerCoaster Tycoon ist ein Spiel, dass einfach immer Spaß gemacht hat. Wer hatte schließlich noch nicht den Traum, einmal Herr über den eigenen Vergnügungspark zu sein? Ob realistische Freizeitparks (teilweise originalgetreu nachgebaut) oder total abstrakte Gebilde, alles war möglich in RCT. Umso enttäuschender ist es nun, dass wir nach fast 10 Jahren Wartezeit ein RCT 2 für unsere IOS-Geräte bekommen. Wir können die Kommentare unter dem entsprechendem Youtube-Video eindeutig nachvollziehen und den Frust der Community verstehen, können jedoch zugleich nicht glauben, dass man nach 10 Jahren lediglich dieses Smartphone-Spiel als Nachfolger einer der erfolgreichsten Reihen des Publishers entwickelt hat.

 

Quelle: rollercoastertycoon.com

Hallo! Freut mich, dass du dich für meine Artikel interessierst! Wenn du schon den Weg hierher gefunden hast, dann unterhalte dich doch mit uns in den Kommentaren über das Thema.