The Legend of Zelda: Ocarina of Time: So würde der N64-Titel in der UE4 aussehen

Veröffentlicht am 3 Sep 2015 - 5:33pm von Niklas Michalik
Kategorien
Allgemein
703
Tags

Die Unreal Engine 4 erfreute sich gerade in den letzten Monaten immer größerer Beliebtheit. Ein Fan der „The Legend of Zelda“-Serie hat sich nun jedoch einer sehr großen Aufgabe gestellt: Michael Eurek baute einen Kartenabschnitt aus Ocarina of Time originalgetreu nach.

Ein Spiel mit der Unreal Engine 4 zu entwickeln ist mit viel Aufwand verbunden, der sich jedoch fast immer lohnt. Das bewies auch Vimeo-Nutzer und Zelda-Fan Michael Eurek, welcher Zoras Reich aus dem 1998 veröffentlichtem Titel „Ocarina of Time“ originalgetreu in aktueller Grafik nachbaute.

 

Hallo! Freut mich, dass du dich für meine Artikel interessierst! Wenn du schon den Weg hierher gefunden hast, dann unterhalte dich doch mit uns in den Kommentaren über das Thema.